Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Angepöbelt und geschlagen

    Ennepetal  (ots) - Am 18.11.2007, zwischen 22.55 Uhr und 23.05 Uhr, sollen zwei männliche Personen in einer Gaststätte an der Lindenstraße zwei Ennepetaler im Alter von 51 und 53 Jahren durch Schläge und Tritte leicht verletzt haben. Ein Rettungswagen bringt den 51 Jährigen mit einer Augenverletzung in ein Schwelmer Krankenhaus. Gegen zwei polizeiliche bekannte Tatverdächtige aus Ennepetal im Alter von 19 und 45 Jahren wird ermittelt.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-1222 Fax: 02336/9166-1299 CN-Pol: 07/454/1222 Mobil: 0163/3166936 E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: