Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Geldbörsen entwendet

    Schwelm (ots) - Am 30.10.2007, zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr, soll es in der Fußgängerzone der Hauptstraße und Untermauerstraße zu mehreren Geldbörsendiebstählen gekommen sein. Bislang haben sich lediglich zwei Geschädigte bei der Polizei gemeldet und die Tat angezeigt. Sie geben an, dass ihnen in ihrer unmittelbaren Umgebung mehreren weibliche und männliche Personen mit südosteuropäischen Aussehen aufgefallen seien, die vermutlich mit einem Pkw Audi mit Hamburger Kennzeichen unterwegs sind. Eine sofort eingeleitete Fahndung verläuft erfolglos. Die Polizei bittet die Geschädigten bzw. Zeugen sich unter der Telefonnummer 02333/9166-4000 zu melden.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-1222 Fax: 02336/9166-1299 CN-Pol: 07/454/1222 Mobil: 0163/3166936 E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: