Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Junger Leichtkraftradfahrer bei Unfall schwer verletzt

    Ennepetal, Altenvoerde (ots) - Am Freitag, gegen 16:10 Uhr, bog ein 17 jähriger LKR Honda Fahrer, aus der Zufahrt des Parkplatzes am Reichenbachgymnasium, in die Peddinghausstraße ein.

    Der Schüler aus Ennepetal befuhr daraufhin die Peddinghausstraße talwärts. Verkehrsbedingt musste er abbremsen, hierbei betätigte er vermutlich die Vorderradbremse so stark, dass das Vorderrad wegrutschte und er somit zu  Fall kam.

    Er zog sich Prellungen im Rückenbereich zu, auf Grund welcher er, mit einem Krankenwagen, in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

    An dem Leichtkraftrad entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 500,-€.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Leitstelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-2711 Fax: 02336/9166-2799 CN-Pol: 07/454/2711 E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: