Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Jugendliche rauben 8-jährigen aus

Sprockhövel (ots) - Am 27.08.2007, gegen 17.20 Uhr, ist ein 8-jähriger Junge mit einem Fahrrad auf dem Gehweg der Mittelstraße in Richtung Wuppertal unterwegs. Vor einem Lebensmittelgeschäft stellen sich ihm drei Jugendliche in den Weg. Sie beschießen ihn mit einer Softairwaffe und fordern ihn zur Herausgabe seines Bargeldes auf. Anschließend wirft ihn das Trio mitsamt seinem Fahrrad um und hält ihm eine Waffe an den Kopf. Aus Angst, kommt der 8-jährige ihrer Aufforderung nach und übergibt ihnen seine 2 Euro. Anschließend nehmen ihm die Täter noch seinen am Lenkrad befestigten Rucksack ab und laufen mit ihrer Beute über die Mittelstraße in Richtung Sparkassenparkplatz davon. Eine aufmerksame Passantin eilt dem weinenden Kind zur Hilfe und verständigt die Polizei. Täterbeschreibung: 1. Etwa 14 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kurze blonde Haare, pickliges Gesicht, trägt ein tarnfarbenes (camouflage) Shirt und eine blaue Jeanshose. 2. Etwa 12 - 14 Jahre, etwa 130 cm groß, blonde Haare, blaue Augen, trägt ein T-Shirt mit einem weißen Adler, auf dessen Flügel zwei weitere kleinere Adler abgebildet sind, und eine blaue Jeanshose mit einem Sponge Bob Sticker. 3. Etwa 150 cm groß, kurze blonde Haare, etwas kräftiger als die anderen Mittäter, ist bekleidet mit einem orangefarbenen T-Shirt mit einem Abzeichen und einer blauen Jeanshose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000. ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: