Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei stellt Betäubungsmittel sicher

Schwelm (ots) - Am 28.07.2007, gegen 23.00 Uhr, wird der Polizei mitgeteilt, dass zwei Jugendliche lautstark auf dem Kinderspielplatz an der Querstraße randalieren. Am Einsatzort werden die Beschuldigten beim Konsumieren von Betäubungsmitteln angetroffen. Beim Erblicken der Beamten läuft einer der Beiden davon. Die Beamten bringen den 17-jährigen zur Polizeiwache und übergeben ihn anschließend in die Obhut seiner Mutter. Die aufgefundenen Betäubungsmittel werden sichergestellt. Gegen seinen flüchtigen Freund wird ermittelt ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: