Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Rote Geldbörse entwendet

    Ennepetal (ots) - Am 26.06.2007, zwischen 09.15 Uhr und 12.15 Uhr, entwenden Unbekannte in einem Seniorenheim an der Rollmannstraße im Bereich der hauseigenen Kegelbahn eine rote Geldbörse aus einer Tasche. In ihr befinden sich Bargeld, persönliche Ausweispapiere, Fahrzeugscheine, Mitglieds-, Krankenkassen- und Bankkarten. Die Geschädigte verständigt ihr Bankinstitut  und stellt fest, dass die Täter bereits mit einer der entwendeten Karten Waren im Werte von 150 Euro in einem Parfümgeschäft eingekauft und bezahlt haben.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: