Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Stühle und Blumenkübel umgeworfen

    Hattingen (ots) - Am 25.06.2007, gegen 01.55 Uhr, randalieren drei männliche Personen auf der Straße Obermarkt und werfen mehrere Stühle und Blumenkübel um. Ein Zeuge verständigt die Polizei. Bereits kurze Zeit später treffen die Beamten  die Tatverdächtigen aus Hattingen im Alter von 14,16, 20 Jahren unter Alkoholeinfluss stehend auf der Heggerstraße und Augustastraße an. Auf Befragen geben alle an, nichts mit der Sachbeschädigung zu tun zu haben.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: