Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

FW-LFVSH: Medieneinladung: Welturaufführung der Feuerwehren mit hochrangigen Gästen

    Kiel (ots) - Feuerwehren machen Kintopp: "Gemeinsam sicher"

    Die Feuerwehren des Landes Schleswig-Holstein präsentieren erstmals einen eigenen Werbe- und Imagefilm mit Kino-Niveau. Schleichender Mitgliederschwund durch die demografische Entwicklung, geändertes Freizeitverhalten und gestiegene Flexibilität am Arbeitsplatz machen es nötig, dass die Feuerwehren mit neuen Werbemitteln auf "das schönste Hobby der Welt" hinweisen müssen - um auch künftig ein flächendeckendes Hilfeleistungssystem im Lande aufrecht erhalten zu können.

    Mit Unterstützung des Innenministeriums des Landes Schleswig-Holstein und der schleswig-holsteinischen Sparkassen wurde nun vom Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein mit großem technischem Aufwand eine interaktive DVD mit dem Titel "Gemeinsam sicher" erstellt, auf der die gesamte Bandbreite der Feuerwehrarbeit dargestellt wurde. Der Film wird zunächst in einer Startauflage von 2000 Exemplaren an alle Feuerwehren und Jugendfeuerwehren verteilt. Diese sollen ihn vorrangig in Schulen und Kindergärten, aber auch bei öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen einsetzen. Ein derartiges Filmprojekt der Feuerwehren ist in Deutschland bisher einmalig.

    Die "Welturaufführung" findet am Dienstag, dem 18. Dezember 2007 (18:30 Uhr) in den Räumen der Sparkassenakademie, Kiel, Faluner Weg, statt. Dazu laden wir Vertreter der Medien herzlich ein.

    An der Spitze der rund 120 Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Feuerwehrwesen stehen Innenminister Dr. Ralf Stegner, der Präsident des Unternehmensverbandes Nord, Hans-Heinrich Driftmann, der Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes, Jörg-Dietrich Kamische und der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes Hans-Peter Kröger.

    Hinweis an die Vertreter des Fernsehens: Sendefähige Filmsequenzen erhalten Sie gerne auf Bestellung unter der E-Mail-Adresse Bauer@LFV-SH.de.

    Um besser planen zu können, erbitten wir Ihre Anmeldung unter der gleichen E-Mail-Adresse.


ots Originaltext: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12

Rückfragen bitte an:

Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Holger Bauer (stv.)
Telefon: 0431 - 603 2195
Fax: 0431 - 603 2119
E-Mail: bauer@lfv-sh.de
http://www.lfv-sh.de

Original-Content von: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Das könnte Sie auch interessieren: