Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Verkehrsunfall mit Radfahrer

Wiesbaden (ots) - Am Samsatg, den 18.05.2013, 13:30 Uhr kam es in Wiesbaden, Mainzer Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und Fahrrad. Eine 30-jährige Autofahrerin bog von der Hohenstaufenstraße nach rechts in die Mainzer Straße ab. Der 63-jährige Fahrradfahrer befuhr die Busspur der Mainzer Straße aus Richtung Gustav-Stresemann-Ring kommend in Richtung Hohenstaufenstraße in "falscher Richtung". Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem abbiegenden Pkw. Der Fahrradfahrer wurde mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen, in ein Wiesbadener Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 600 EUR. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0611-345-0 in Verbindung zu setzen.

Elstner, POK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: