Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Fahrzeug schleudert gegen Stromverteilerkasten

Wiesbaden (ots) - Am späten Samstagabend befuhr der 30-jährige Unfallverursacher den Loreleiring in Richtung Dotzheimer Straße. Vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit geriet sein PKW ins Schleudern. Das Fahrzeugheck stieß gegen einen Stromverteilerkasten, welcher auf dem dortigen Grünstreifen stand und gegen ein geparktes Fahrzeug. Schließlich kam der PKW wieder auf dem Loreleiring zum Stehen. Der Wiesbadener wurde bei dem Unfall nicht verletzt; durch die Stadtwerke wurde der Stromkasten behelfsmäßig repariert. Es entstand ein Sachschaden von ca. 13.000 Euro.

Fuhrmann, PHK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: