Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Sperrung Gustav-Stresemann-Ring stadtauswärts wegen Wasserrohrbruch

    Wiesbaden (ots) - Am Samstag, den 19.12.09 gg. 21:15 Uhr trat Wasser aus der Fahrbahn des Gustav- Stresemann- Ringes aufgrund eines Rohrbruches. Nach einer genaueren Betrachtung gab die ESWE an, dass Erdarbeiten erforderlich sind da es bereits zu einer Unterspülung kam. Durch das austretende Wasser entstand spontan eine Eisfläche, die abgestreut werden musste. Wann die Vollsperrung aufgehoben wird kann nicht gesagt werden.

    Groß,PHKin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: