Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Serie von Sachbeschädigungen an Rollern und PKW`s mit Festnahme einer Täterin

    Wiesbaden (ots) - Am Sonntag,den 27.09.09, gegen 02:00 Uhr, kam es im Bereich von Wiesbaden, Dotzheimer Straße bis Platz der deutschen Einheit zu einer Vielzahl von Sachbeschädigungen an Rollern und PKW`s. Parkende Roller wurden umgeworfen und PKW`s zerkratzt. Hierdurch entstand erheblicher Sachschaden. Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte eine Gruppe von drei Personen durch Beamte des 1. Polizeirevieres festgenommen werden. Durch weitere Zeugenhinweise konnte eine 29 jährige Täterin ermittelt werden. Die alkoholisierte Frau musste in Polizeigewahrsam genommen werden. An allen beschädigten Fahrzeugen wurden Benachrichtigungen angebracht. Weitere Geschädigte können sich auf dem 1. Polizeirevier Wiesbaden unter Tel.: 0611-345 2140 melden.

    Wittenstein PHK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: