Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Raub auf Lebensmittelmarkt

    Wiesbaden (ots) - Am Mittwoch, den 11.06.08, gegen 15.25 Uhr, fand ein Überfall auf den Plus-Markt in der Stiftstraße statt. Ein unbekannter männlicher Täter hielt beim Bezahlen an der Kasse, der Verkäuferin einen messerähnlichen Gegenstand vor das Gesicht. Dann griff der Täter in die bereits geöffnete Kasse und nahm Bargeld in noch nicht bekannter Höhe an sich und flüchtete.

    Ein Kunde, der den Vorfall beobachtete, konnte den Täter zuerst stellen. In einem anschließenden Handgemenge verletzte der Täter diesen Kunden im Gesicht und konnte seine Flucht in Richtung Kellerstraße/Weilstraße fortsetzen.

    Zeugen die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem 1.Polizeirevier unter 0611-345-2140 oder jeder andere Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

    Veitinger, POK


ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden (KvD)
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=11815

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: