Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Kiosk-Aufbruch auf dem Plan

Koblenz (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 01.12.2016, versuchten Unbekannte in einen Kiosk in der Koblenzer Altstadt, Am Plan, aufzubrechen. Diese zerschlugen die Scheibe der Eingangstür und versuchten anschließend das Schutzgitter aufzubiegen, was jedoch misslang. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren einhundert Euro. Hinweise nimmt die Kripo Koblenz entgegen. Telefon: 0261-1031.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: