Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Pressebericht der PI Bendorf vom 13.06.2016

Koblenz (ots) - Verkehrsunfallflucht

Vallendar, Höhrer Straße 34 Am 12.07.16, gegen 20.30 Uhr, stellte die Eigentümerin an ihrem Ford Focus einen Schaden an der Beifahrertür fest. Der Schaden befand sich in der Höhe von 49 bis 60 cm. Der Parkplatz in der Höhrer Straße befindet sich in Höhe des WHU-Gebäudes. Der Verursacher flüchtete ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise an die Polizeiinspektion Bendorf, Tel.: 02622/94020.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: