Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Farbschmierereien im Parkhaus

Hachenburg (ots) - ***Zeugen gesucht*** Am Sonntag, 21.02.2016 gegen 16.10 Uhr wurde von einem jugendlichen Einzeltäter in Hachenburg, Johann-August-Ring das dortige Parkhaus aufgesucht. Von dem unbekannten Täter wurde hierbei im Treppenaufgang des Erdgeschosses eine Wand mit grauer Farbe besprüht. Der unbekannte Täter wurde hierbei beobachtet und wie folgt beschrieben: Ca. 15 - 17 Jahre, ca. 160 - 170 cm groß mit schlanker Figur, braune kurze Haare, führte eine braune Schultertasche mit der gelben Aufschrift "Diadora" mit. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 200,- Euro.

POLIZEIINSPEKTION HACHENBURG - Telefon 02662/9558-0 - E-Mail: pihachenburg@polizei.rlp.de

*********************************************************************************************************************************

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Andreas Bode
Telefon: 02602-9226-0
E-Mail: andreas.bode@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: