Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Exhibitionist ohne Hose in der Neustadt unterwegs

Mainz (ots) - Kurz nach Mitternacht, 29.07.2016, war in der Mainzer Neustadt ein Mann ohne Unterbekleidung zwei Frauen unabhängig voneinander aufgefallen.

Zunächst hatte eine 25-jährige Frau den unbekannten Mann gegen 00:10 Uhr gesehen, als sie von der Nackstraße in die Jakob-Dietrich-Straße einbiegen wollte. Dort kam ihr ein Mann entgegen. Erst als dieser unmittelbar vor ihr stand (circa einen Meter), bemerkte sie, dass er unten herum komplett nackt war und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Dabei schaute er sie an, ging aber ohne etwas zu sagen weiter. Kurz darauf meldete eine weitere Zeugin diesen Mann auf der Frauenlobstraße. Er würde in Richtung Rhein gehen. Zu exhibitionistischen Handlungen war es nicht gekommen.

Personenbeschreibung: Anfang bis Mitte 30, dunkle etwas längere Haare, Kinnbart schlank, dünne Beine, dunkler Kapuzenpulli, dunkle Basecap

Die Polizei fahndete nach dem Unbekannten, konnte ihn aber nicht mehr antreffen.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz: 06131 - 65 3633

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: