Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Verkehrsunfall - Frau verletzt

Mainz (ots) - Donnerstag, 21.07.2016, 10:50 Uhr Am Donnerstagmorgen kam es in Mainz zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 52-jähriger Autofahrer die Rechte der zwei Spuren der Saarstraße stadtauswärts in Richtung Finthen. Die 26-jährige Frau fuhr parallel dazu auf der Innenspur. Als der 52-Jährige auf die linke Spur fuhr, stieß er mit dem Fahrzeug der jungen Frau zusammen. Die 26-Jährige fuhr daraufhin über eine Warnbake, stieß gegen einen Laternenmast und kam dort zum Stillstand. Die Frau wurde durch den Aufprall verletzt und kam mit Verdacht auf ein Schleudertrauma in die Uniklinik.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: