Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Fahrzeug aufgebrochen, Werkzeuge entwendet

Mainz (ots) - Sonntag, 03.07.2016, 22:00 Uhr, bis Montag, 04.07.2016, 06:35 Uhr In der Nacht zum Montag wurde in der Karl-Zörgiebel-Straße ein Firmenfahrzeug aufgebrochen. Der Täter schlug die Seitenscheibe des Fahrzeugs ein und entwendete mehrere Baugeräte (Bohrmaschinen, Werkzeugkasten etc. Die genaue Höhe des Sachschadens und der Wert des Stehlgutes werden noch ermittelt. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: