POL-PPMZ: Mainz, Weiberfastnacht in Mainz

Mainz (ots) - Donnerstag, 04.02.2016

Die Weiberfastnacht in Mainz verlief bisher friedlich. Bis zum Veranstaltungsbeginn gegen 11:11 Uhr hatten sich etwa 2000 Besucher am Schillerplatz eingefunden und feierten fröhlich die Weiberfastnacht. Während der Veranstaltung auf dem Schillerplatz kam es zu keinen Vorkommnissen. Gegen 14:30 Uhr begannen bereits die ersten Besucher, vermutlich wegen der schlechten Witterung, in die umliegenden Gaststätten und das Narrenzelt abzuwandern. Das Narrenzelt ist jetzt nahezu mit Besuchern gefüllt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: