Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Unfall durch nicht angepasste Geschwindigkeit

Gemarkung Wolfsheim (ots) - In der Gemarkung Wolfsheim geriet auf der L413 ein hochwertiges Fahrzeug von der Fahrbahn ab und schleuderte in ein Weizenfeld und kam anschließend in einem Graben zum Stillstand. Verletzt wurde der 28-jährige Fahrer aus Nieder-Olm nicht, am Sportwagen entstand vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden. Geschätzter Sachschaden am Wagen ca. 80.000 Euro. Der Schaden am/im Weizenfeld konnte noch nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050
pibingen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: