POL-PPTR: Polizeieinsatz bei Versammlungen in Trier-Euren

Trier (ots) - Zwei nahezu zeitgleich durchgeführte Versammlungen führten zu einem großen Polizeieinsatz in der Ottostraße.

Die Partei AfD hatte zu einer Wahlkampfveranstaltung am Mittwoch, 2. März, im "Druckwerk", dem Bürgerhaus des Trierer Stadtteils, eingeladen. Der Verein "Für ein buntes Trier" hatte nahezu zeitgleich zu einer Kundgebung unter freiem Himmel unweit des Veranstaltungsortes aufgerufen. Die Polizei überwachte beide Veranstaltungen. Einschreiten musste sie nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/tn1

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Trier

Das könnte Sie auch interessieren: