Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Sechsjähriger von PKW touchiert

Ludwigshafen (ots) - (Unfallzeit: 16.08.2016, 10:40 Uhr)

Ein 67-jähriger Autofahrer wollte an der Ampelkreuzung von der Berliner Straße nach rechts in die Wredestraße abbiegen. Hierbei touchierte er einen sechsjährigen Jungen der auf die Fahrbahn der Berliner Straße trat um dieser zu überqueren. Das Kind stürzte und wurde verletzt. Ob die Ampel für den Fußgänger zum Unfallzeitpunkt grün oder rot zeigte muss noch abschließend ermittelt werden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: