Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Auto mit Wasserbombe beschädigt

Ludwigshafen (ots) - Ein bislang unbekannter Täter warf am 25.07.2016, um 01:45 Uhr, eine mit Wasser gefüllte Mülltüte aus einem Anwesen in der Heinigstraße. Die Wasserbombe traf einen PKW der an einer roten Ampel vor dem Wohnblock hielt und beschädigte dessen Heckscheibe. Auf der Straße lagen weitere aufgeplatzte Müllbeutel. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Sebastian Burkhard
Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: