Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Einbruch in Schwimmbad

Ludwigshafen-Friesenheim (ots) - Ins Freibad Willersinn eingestiegen sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag (25./26. Juni 2016) unbekannte Täter durch Überklettern eines Bauzauns. In der Absicht die Alarmanlage lahm zu legen, richteten sie im Eingangsbereich großen Schaden an, um vermutlich die Alarmanlage auszuschalten.

Die Alarmanlage löste um kurz vor 3 Uhr aus, so dass die Täter die Flucht ergriffen, ohne etwas zu erbeuten.

Es stellte sich heraus, dass die Unbekannten bereits eine Hochwertige Bohrmaschine zur Mitnahme bereitgelegt hatten, die sie zuvor aus einem Lager entwendeten. Das Gerät ließen sie zurück. Von den Einbrechern fehlt bislang jede Spur.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: