Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Versuchte Wohnungseinbruchsdiebstähle im Bereich Ruchheim

Ludwigshafen (ots) - Zu 15 versuchten Wohnungseinbruchsdiebstählen kam es in der Nacht von Montag (13.06.2016) auf Dienstag (14.06.2016) im Bereich von Ruchheim. Ein unbekannter Täter hatte versucht, mit einem Einbruchswerkzeug die jeweiligen Eingangstüren aufzuhebeln, was allerdings in jedem Fall scheiterte. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen sucht Zeugen, die im genannten Zeitraum besondere Auffälligkeiten festgestellt und fremde Fahrzeuge oder Personen beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Michael Baron
Telefon: 0621-963-1030
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: