Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Maxdorf - Polizist bei Widerstandshandlung verletzt:

POL-PDLU: Maxdorf - Polizist bei Widerstandshandlung verletzt:
Twitter

Stadt Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis (ots) - Am 16.09.2016 kam es in Maxdorf zu einem Fall von Gewalt in engen sozialen Beziehungen. Da die 40 jährige Täterin aus Maxdorf nicht mit den polizeilichen Maßnahmen einverstanden war, kam es beim Verbringen in den Funkstreifenwagen zu Widerstandshandlung, wodurch ein Beamter verletzt wurde. Die 40 jährige Maxdorferin muss sich nun wegen mehrerer Delikte strafrechtlich verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Alexander Frank, POK

Telefon: 06233-313-0
pifrankenthal@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: