Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Urlaubsgeld gestohlen)

Speyer (ots) -

03.08.2016, 16.00 Uhr
Aus seiner Umhängetasche wurde einem 84-jährigen Rentner sein 
Urlaubsgeld in Höhe von 5.000 Euro gestohlen. Er hatte das Geld zuvor
bei der Bank abgehoben und in einem Umschlag in seine Umhängetasche 
gesteckt, welche er nicht verschloss. Dann begab er sich fußläufig zu
seiner Wohnadresse. Als er an der Haustür nach seinem Schlüssel 
suchte entnahm ein Unbekannter, welcher ihm vermutlich von der Bank 
bis vor die Haustür gefolgt war, den Briefumschlag aus der 
Umhängetasche und entfernte sich von dem Grundstück in Richtung  
Obere Langgasse. Der Rentner bemerkte den Diebstahl, konnte aber 
aufgrund seines hohen Alters nicht folgen. Täterbeschreibung: 30-35 
Jahre, kräftige Statur, ca. 180cm groß, kurze Haare, grauer Pullover,
Jogginghose. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: