Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Verkehrszeichen umgefahren- Führerschein weg

Speyer (ots) - *, den 12.07.2016, 00.25 Uhr* Ein 51- jähriger Fahrer eines VW Transporters wollte die B 9, aus Richtung Germersheim kommend, an der Anschlussstelle Dudenhofen in Richtung Neustadt verlassen. In der Ausfahrt fuhr er über ein Verkehrszeichen und entfernte sich sofort von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Allerdings hatte er sein vorderes Kennzeichen an der Unfallstelle verloren. Der Mann konnte zu Hause angetroffen werden. Da der Alkoholtest einen Wert von 0,96 Promille ergab, wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: