Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Bad Dürkheim (ots) - Am Sonntag, dem 17.07.2016, gegen 11.30 Uhr befuhr ein Motorradfahrer die Bundesstraße 37 aus Richtung Bad Dürkheim kommend in Fahrtrichtung Frankenstein. In Höhe der Papierfabrik Schleipen überholte dieser auf der dortigen Geraden einen Pkw Mercedes und scherte vor diesen wieder ein. Hiernach geriet aber das Hinterrad auf den unbefestigten Seitenstreifen. In der Folge rutschte das Hinterrad weg und das Motorrad kam zu Fall. Hierbei wurden der 53-jährige Fahrer und die 46-jährige Sozia aus Bayern schwer verletzt und im Anschluss durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus nach Ludwigshafen verbracht. Es ist jedoch lediglich mit einer stationären Aufnahme zu rechnen.

Zu einem Kontakt mit dem Mercedes war es nicht gekommen.

Die B 37 war während der Bergungsmaßnahmen für ca. 45 Minuten voll gesperrt. Die Feuerwehr Bad Dürkheim war ebenfalls vor Ort und säuberte die Fahrbahn.

Das Motorrad wurde durch den Sturz stark beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 4.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim

Telefon: 06322-963-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: