Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Neues aus Neustadt

Neustadt/Weinstraße (ots) - (Neustadt) PKW-Aufbruch Im Altenschemel Gestern zwischen 19:30 Uhr und 20:45 Uhr wurde die Seitenscheibe eines BMW der 5er Reihe eingeschlagen und aus dem Innenraum 85 Euro Bargeld entwendet.

(Neustadt) Brandgeruch in der Erkenbrechtstraße Am 30.06.2016, gegen 19:55 Uhr, wurde durch den Hauseigentümer Brandgeruch im Keller des Anwesens wahrgenommen. Trotz Absuche konnte die Geruchsquelle zunächst nicht festgestellt werden, erst die eingesetzte Feuerwehr identifizierte die Waschmaschine als Duftspender.

(Neustadt) Taschendiebe in der Hauptstraße Am 29.06.2016, gegen 17:00 Uhr, kam es in der Fußgängerzone zu einem Geldbeuteldiebstahl aus einer Handtasche.

(Neustadt) Nächtliche Geschwindigkeitsmessung Am 01.07.2016, zwischen 00:00 Uhr und 01:15 Uhr, wurden in der Talstraße 12 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Höchst gemessene Geschwindigkeit waren 82 km/h bei erlaubten 50.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: