Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Beim Abbiegen ein Auto gestreift

Landau (ots) - 13. September 2017, 11 Uhr Mit einem weiteren Fall von Unfallflucht befasst sich die Landauer Polizei. Am Mittwochmorgen streifte ein unbekannter Autofahrer beim Rechtsabbiegen vom Horstring in die Horststraße einen auf der Linksabbiegespur wartenden blauen Dacia Logan. Der Unfallverursacher kam zu weit nach links und fuhr den Außenspiegel des Dacia ab. Es entstand ein Schaden von 150 Euro. Die Fahrerin im Dacia Logan, eine 49-jährige Frau konnte keine Angaben über das flüchtende Fahrzeug machen, da alles sehr schnell ging. Die Polizei sucht deshalb Zeugen des Vorfalles, die sich an die Telefonnummer 06341-2870 wenden können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: