Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Unbekanntes Tier erschreckt Fahrer

Billigheim-Ingenheim (ots) - 11.07.2016, 22.40 Uhr Ein 20 jähriger Peugeot-Fahrer befuhr am Montagabend die Landstraße zwischen Bad Bergzabern und Ingenheim. Auf der abschüssigen Strecke kurz vor dem Ortseingang von Ingenheim querte ein unbekanntes Tier die Fahrbahn. Der junge Mann erschrak, verriss das Lenkrad und fuhr gegen die Böschung. Durch den Aufprall fiel das Fahrzeug um und blieb auf der Seite liegen. Am Pkw entstand ein Totalschaden. Der Fahrer erlitt Prellungen und stand unter Schock. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, sein Fahrzeug abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: