Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: 50 Rebstöcke beschädigt

Bad Bergzabern (ots) - Bad Bergzabern Zwischen dem 21.06.16 und dem 22.06.2016, wurden durch unbekannte Täter im Bereich des Firstweges in Bad Bergzabern, erneut 50 Rebstöcke beschädigt. Auch diese wurden vermutlich mit einer chemischen Substanz eingesprüht und verendeten daran. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Angaben des Landwirtes auf 4000EUR. Der Geschädigte bietet für Hinweise, welche zur Ergreifung des Täters führen, eine Summe von 5000 Euro an. Zeugenhinweise zur Sache nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343/933-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: