Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Verkehrsunfall

Fischbach/Hochspeyer (ots) - Glücklicherweise ohne Personenschaden verlief am Freitagnachmittag ein nicht alltäglicher Unfall auf der Bundesstraße 48 bei Fischbach. Ein 54-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Kaiserslautern verlor ein Rad an seinem nachgeführten Wohnwagen. Das Rad geriet auf die Gegenfahrbahn, kollidierte dort mit dem Gegenverkehr und beschädigte den PKW einer 43-jährigen Südwestpfälzerin. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 13 000 Euro. Der Wohnanhänger und der beschädigte Personenkraftwagen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: