Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Trickdiebe überrumpeln 86-Jährige

Kaiserslautern (ots) - Eine 86 Jahre alte Frau ist am Mittwochabend Opfer von Trickdieben geworden. Gegen 18 Uhr verschaffte sich zunächst eine Täterin unter einem Vorwand Zugang zur Wohnung der Dame in der Roonstraße. Kurz darauf folgte eine weitere Diebin und die beiden Frauen drängten die 86-Jährige in die Küche und schirmten sie dort praktisch ab, während ein weiterer Täter mehrere hundert Euro aus dem Schlafzimmer entwendet haben muss. Daraufhin flüchteten die drei Diebe.

Die Dame konnte die beiden Frauen folgendermaßen beschreiben: Die erste Täterin ist circa 40 Jahre alt, etwa 1,50 bis 1,60 Meter groß, hatte einen blonden Zopf, eine kräftige Figur und trug eine weiße Hose und T-Shirt. Die zweite Täterin ist circa 70 Jahre alt, ebenfalls etwa 1,50 bis 1,60 Meter groß, schlank und hat ein faltiges Gesicht mit Flecken.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu den Täterinnen und/oder dem unbekannten dritten Täter machen können, sich unter der 0631 369-2620 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: