Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Vermisste Frau gefunden

Kreis Kaiserslautern (ots) - Ein Vermisstenfall hat am Donnerstag die Polizei im Bereich Enkenbach-Alsenborn beschäftigt. Am Nachmittag war die Meldung eingegangen, dass eine 71-jährige Frau aus einem Pflegeheim verschwunden war. Weil die Seniorin als stark dement galt, bestand die Gefahr, dass sie sich in einer hilflosen Lage befand.

Mit einem Personenspürhund wurde daraufhin der Nahbereich rund um die Einrichtung abgesucht. Anschließend wurden bekannte Aufenthaltsorte und ehemalige Wohnanschriften der Vermissten abgefahren, allerdings ohne Erfolg.

Trotz Unterstützung aus der Luft durch einen Helikopter blieb die 71-Jährige unauffindbar. Weil aber in der Nacht mit kalten Temperaturen zu rechnen war, wurden die Rettungshundestaffeln Zweibrücken und Kaiserslautern sowie die Feuerwehr Enkenbach-Alsenborn zur Unterstützung hinzugezogen. Gegen 1.30 Uhr nachts konnte die Vermisste schließlich in einem Waldstück in Ortsnähe aufgefunden werden. Sie war unterkühlt und wurde vom Rettungsdienst vor Ort behandelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: