Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Öl verursacht Brand

Enkenbach-Alsenborn (Kreis Kaiserslautern) (ots) - Überhitztes Öl hat am Sonntagnachmittag gegen halb Vier zu einem Brand geführt. Durch das brennende Öl entfachte sich auch die Dunstabzugshaube und Decke der ehemaligen Gaststättenküche. Durch Personen im Innenhof des Gebäudes wurde der Brand bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Diese konnte das brennende Öl und die verschmorte Decke löschen. Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Gebäude auf mehrere zehntausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: