Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Ohne Führerschein unterwegs

Enkenbach-Alsenborn (ots) - Ohne Führerschein war ein 53-Jähriger aus dem Kreisgebiet in Enkenbach-Alsenborn unterwegs. Weil er sich mit seinem Gefährt, einem Motorroller, offensichtlich etwas zügig fortbewegte, wurde er angehalten. Im Rahmen der anschließenden Verkehrskontrolle konnte der Mann keinen Führerschien vorweisen. Bei der folgenden Überprüfung des vermeintlichen Mofas auf einem Rollenprüfstand stellten die Beamten fest, dass sein Kleinkraftrad zu viel auf den Tacho bringt und er einen Führerschein bräuchte. Er muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: