POL-PPWP: Hochspeyer (Kreis Kaiserslautern): Briefkasten gestohlen

Kaiserslautern (ots) - Die Polizei sucht Zeugen eines nicht alltäglichen Diebstahls. Wie ein Mitarbeiter eines regionalen Post-Unternehmens am Montagnachmittag anzeigte, ist übers Wochenende in der Trippstadter Straße ein Briefkasten seiner Firma gestohlen worden. Der Briefkasten, der an der Außenwand des Anwesens Nummer 15 festgeschraubt war, verschwand in der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr, und Montag, 8 Uhr.

Es handelt sich um einen roten Briefkasten mit dem Firmenlogo "RegioPost Pfalz". Er sei etwa 25 Kilogramm schwer und aufgrund seiner Größe, Farbe und Beschriftung eigentlich nicht zu übersehen. Ob sich zum Zeitpunkt des Diebstahls Briefe darin befanden, ist noch nicht geklärt.

Hinweise auf mögliche Täter und/oder den Verbleib des Briefkastens nimmt die Polizeiinspektion 1 unter der Telefonnummer 06 31 / 3 69 - 21 50 jederzeit gern entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: