POL-PDKL: Verkehrsunfall auf der BAB 6 an Silvester - Zeugen gesucht

POL-PDKL: Verkehrsunfall auf der BAB 6 an Silvester - Zeugen gesucht
Unfallfahrzeug

Kaiserslautern (ots) - Ein silberfarbener Golf, mit französischem Kennzeichen, war an Silvester zu schnell unterwegs und hat im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen West und Centrum einen Verkehrsunfall verursacht. Gegen 21.00 Uhr hat der Fahrer Fahrbahnteiler und Warnbarken beschädigt. Der Verursacher hat, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, von der Unfallstelle entfernt. Der Golf war offenbar nicht mehr fahrbereit, denn er wurde zurück gelassen. Die Polizeiautobahnstation sucht nun Zeugen, die an der Unfallstelle Hilfe leisteten oder den Verursacher mitgenommen haben.

Hinweise werden erbeten über Telefon 0631 3524 0 oder per EMail pastkaiserslautern@Polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 3534 0
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: