Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsunfallflucht mit leichtverletzter Person

Pirmasens (ots) - Am 26.02.2016, in der Zeit von 11.40 Uhr- 11:45 Uhr, befuhr ein26 -jähriger Mann und eine 19 jährige Frau aus Pirmasens mit ihrem PKW die Schloss Straße in Richtung Alleestraße. In Höhe des C&A musste der Fahrer wegen eines einparkenden PKW verkehrsbedingt rechts anhalten. Hierbei fuhr ihm dann ein dunkler Opel Astra auf. Als er daraufhin rechts an den Fahrbahnrand fuhr, um zu sehen was passiert ist, fuhr der Astra an ihm vorbei in Richtung Alleestraße ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die 19 jährige Beifahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Zeugen, welche Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331/520-0 oder per E-Mail unter pipirmasens@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
http://s.rlp.de/xam

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: