Bundespolizeiinspektion Konstanz

BPOLI-KN: Zug kollidiert mit umgestürztem Baum - Reisende bleiben unverletzt

Sigmaringen (ots) - Am Dienstag (02.06.2015) um 18:40 Uhr wurde die Bundespolizeiinspektion Konstanz vom Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Konstanz über einen Bahnbetriebsunfall bei Sigmaringen informiert. Der IRE 3217 (Laufweg: Neustadt/Schwarzwald - Ulm) war um 18:27 Uhr auf Höhe Gutenstein (Bahnkilometer 32,300) mit einer auf die Gleise gestürzten ca. 12 m langen Tanne kollidiert. Der Lokführer hatte trotz sofortiger Notbremsung den Zusammenstoß mit dem Baum nicht mehr verhindern können. Im Zug befanden sich ca. 50 Reisende; von ihnen wurde niemand verletzt.

Der Zug war durch die Kollision derart schwer beschädigt worden, dass der Lokführer die Fahrt nach Ulm nicht mehr fortsetzen konnte. Die Reisenden mussten von der Freiwilligen Feuerwehr Sigmaringen (30 Einsatzkräfte vor Ort)aus dem Zug evakuiert werden. Sie konnten im Anschluss mit Bussen, bereitgestellt von der Deutschen Bahn, ihre Reise fortsetzen.

Nach ersten Erkenntnissen der zuständigen Bundespolizeiinspektion Konstanz hatte ein Anwohner am Ereignisort Baumfällarbeiten in unmittelbarer Gleisnähe durchgeführt. Eine der gefällten Tannen war dann offenbar auf die Gleise gestürzt. Der genaue Hergang ist aber noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Die Bahnstrecke Tuttlingen-Sigmaringen (4660) musste in der Zeit von 18:27 Uhr (Kollision) bis 21:41 Uhr zwischen Hausen im Tal und Inzigkofen gesperrt werden. Dadurch fielen mehrere Zugverbindungen aus. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

Bei dem Einsatz kamen auch Beamte des Polizeireviers Sigmaringen sowie ein Notfallmanager der Bahn nebst Notfallseelsorger zum Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Konstanz
Christian Blohm
Telefon: 07531 1288 - 104 (zentral: -0)
Fax: 07531 1288 - 199
E-Mail: bpoli.konstanz.oea@polizei.bund.de
E-Mail: bpoli.konstanz@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: