Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Mutmaßlicher Exhibitionist festgenommen

Renningen (ots) - Am gestrigen Dienstag (28.06.2016) nahmen Beamte der Landespolizei gegen 16:00 Uhr einen mutmaßlichen Exhibitionisten fest. Eine 18-Jährige hatte den Mann zuvor am Bahnhof Weil der Stadt wiedererkannt, weil dieser im Verdacht steht, bereits am 15.06.2016 auf Höhe von Renningen in einer S-Bahn masturbiert zu haben. [Wir berichteten]. Die Frau, sowie ihre 19-jährige Begleiterin waren seinerzeit Geschädigte. Nach Verständigung der Polizei nahmen die Beamten den Mann beim Halt in Renningen noch in der Bahn sitzend vorläufig fest. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 44-Jährige auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Jonas Große
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: