Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Unfälle, Räderdiebstahl,

Reutlingen (ots) - Reutlingen (RT): Kollision zwischen Rettungswagen und Pkw

Leichte Verletzungen hat sich am Mittwochmorgen der Fahrer eine Pkw bei einem Zusammenstoß mit eines Rettungswagen des Malteser Hilfsdienstes zugezogen. Der 20-jährige Fahrer des Mercedes Sprinter war gegen 09.00 Uhr auf der Rommelsbacher Straße in Richtung Tunnel unterwegs, als er über die Zentrale einen Rettungseinsatz gemeldet bekam. Er fuhr deshalb auf den Rechtsabbiegefahrstreifen in Richtung Carl-Diem-Straße. Auf dem rechten Geradeausstreifen stand zu diesem Zeitpunkt vor der roten Signalanlage ein Sattelzug. Zur gleichen Zeit näherte sich ein 45-Jähriger mit seinem Audi auf dem linken Geradeausfahrstreifen der Signalanlage, als diese gerade auf Grünlicht umschaltete. Zwischenzeitlich hatte der Fahrer des Rettungswagens das Martinshorn mit Blaulicht in Betrieb gesetzt, um noch vor der Sattelzugmaschine zu wenden und in Richtung Stadtmitte weiterzufahren. Dies hörte und sah der Lenker des Audis nicht und es kam deshalb zum Zusammenstoß mit dem nun im Einsatz befindlichen Krankenwagen. Dabei zog sich der Audi-Fahrer leichte Belessuren zu, die jedoch nicht sofort behandelt werden mussten. Sachschaden entstand in Höhe von ca. 17.000 Euro. (jh)

Pfullingen (RT): Neun Verletzte in Linienbus nach Vollbremsung

Ein Großaufgebot an Rettungskräften musste am Mittwochmorgen an den Pfullinger Südbahnhof ausrücken, da sich in einem Bus der Linie 2 bei einer Vollbremsung mehrere Fahrgäste verletzten. Ein 58-Jähriger war mit dem mit etwa 50 Personen besetzten Gelenkbus um 8.20 Uhr in der Marktstraße von der Ortsmitte herkommend unterwegs. Auf der Linksabbiegespur zur B 312 Richtung Reutlingen musste eine vorausfahrende Autofahrerin bei einer auf Rot umschaltenden Ampel anhalten. Der Busfahrer bemerkte dies vermutlich zu spät und leitete eine Vollbremsung ein. Es kam zu keiner Kollision der beiden Fahrzeuge. Durch das starke Bremsmanöver kamen etliche Fahrgäste zu Fall oder stießen gegen die Fahrzeugeinbauten in dem Bus. Insgesamt wurden neun Personen im Alter von einem bis 80 Jahren leicht verletzt. Fünf mussten zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden, die anderen wurden vor Ort versorgt. Der Rettungsdienst war mit vier Fahrzeugen an der Unglücksstelle. (ms)

Leinfelden-Echterdingen (ES): Hochwertige Räder aus Tiefgarage entwendet

Aus einer Tiefgarage im Schützenweg in Leinfelden sind in der Nacht zum Mittwoch zwei Kompletträdersätze für einen Mercedes gestohlen worden. Hierbei handelt es sich um 225er Sommerreifen auf 18 Zoll AMG-Leichtmetallfelgen im Wert von rund 4.000 Euro sowie einen alten Satz 205er Winterreifen auf schwarzen 16 Zoll Stahlfelgen. Wie der Täter sich Zutritt zu der Tiefgarage verschaffte ist noch nicht bekannt. Der Polizeiposten Leinfelden-Echterdingen bittet unter Telefon 0711/90377-0 um sachdienliche Hinweise. (ms)

Tübingen (TÜ): Hoher Schaden bei Unfall in Parkhaus

Mindestens 35.000 Euro Schaden hat am Mittwochmorgen eine VW-Lenkerin bei ihrer Fahrt durch das Crona-Parkhaus in der Hoppe-Seyler-Straße verursacht. Die 73-Jährige fuhr gegen 10.00 Uhr mit ihrem VW von der Ebene 2 in die Ebene 3. Dort angekommen holte sie beim Linksabbiegen vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers zu weit aus und stieß gegen zwei Autos, einen Opel und einen Mercedes. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opel rückwärts gegen einen Mini geschleudert. Der angefahrene Daimler stieß gegen einen Polo und dieser touchierte noch einen weiteren Opel. Bis auf den Mercedes waren alle anderen nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Parkhauszufahrt war zeitweise abgesperrt. (jh)

Rückfragen bitte an:


Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104

Josef Hönes (jh), Telefon 07121/942-1102

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: