Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Mehrere Einbrüche, Diebstahl von Kompletträdern, Verkehrsunfälle

Reutlingen (ots) - Pliezhausen (RT): Beim Spurwechsel nicht aufgepasst

8.000 Euro Schaden sind am Dienstagmorgen, kurz vor 8.30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der B 27 in Fahrtrichtung Tübingen entstanden. Ein 38-jähriger Holzgerlinger wechselte bei der Ausfahrt Pliezhausen mit seinem Renault die Spur, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Deshalb kollidierte er mit dem Mercedes eines 31-Jährigen aus dem Landkreis Ludwigsburg. Alle Beteiligten bleiben unverletzt. (ak)

Nürtingen (ES): Räderdiebe unterwegs

Unbekannte Räderdiebe haben am Montagabend oder in der Nacht zum Dienstag auf dem Gelände eines Automobilhändlers in der Au Räder im Wert von fast 25.000 Euro gestohlen. Die Täter bockten auf dem Ausstellungsgelände sechs Neuwagen der Marke BMW auf, demontierten jeweils alle Räder und transportierten ihre Beute offensichtlich über ein benachbartes Grundstück ab. Bevor sie zur Tat geschritten waren, hatten sie sich offenbar an der Beleuchtung des Ausstellungsgeländes zu schaffen gemacht und diese lahmgelegt, um ungestört arbeiten zu können. Wer dennoch verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter 07022/92240 beim Polizeirevier Nürtingen zu melden. (ak)

Lenningen (ES): In Wohnhaus eingeschlichen

Ein 87-Jähriger aus dem Ortsteil Schopfloch ist am Montagmittag, gegen 12 Uhr, Opfer eines Diebes geworden. Dieser war schon vor einigen Tagen bei dem Senior als angeblicher Bettler aufgetreten. Als auf sein erneutes Klingeln am Montag niemand öffnete, schlich sich der Unbekannte offenbar über ein unverschlossenes Scheunentor in das Wohnhaus in der Raiffeisenstraße. Obwohl er dort von den Eheleuten ertappt wurde, gelang es ihm, einen Geldbeutel mit etwa 30 Euro Bargeld zu stehlen, bevor er durch die Haustür flüchtete und mit einem Fahrrad davonfuhr. (ak)

Leinfelden-Echterdingen (ES): In Einfamilienhaus eingebrochen

In den vergangenen Tagen ist in ein Einfamilienhaus in der Echterdinger Straße in Leinfelden eingebrochen worden. Der bislang unbekannte Täter stellte eine Holzbank an die Hauswand und erreichte so ein Fenster in etwa zwei Metern Höhe. An diesem schob er den nicht ganz heruntergelassenen Rollladen hoch und hebelte das Fenster auf. Im Inneren durchsuchte er sämtliche Räume. Über das Diebesgut liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Ermittlungsgruppe Eigentum hat die Suche nach dem Einbrecher übernommen. (ms)

Plochingen (ES): Einbruch in Gaststätte

Eine Gaststätte in der Straße Im Bruckenwiesen ist das Ziel eines noch unbekannten Einbrechers gewesen. In der Nacht von Montag auf Dienstag, zwischen 16 Uhr und 8 Uhr, schlug der Täter eine Scheibe am Gebäude ein und gelangte so in die Gasträume. Nachdem er dort alles durchsucht hatte, machte er sich mit einer Ledertasche aus dem Staub die einen geringen Wechselgeldbetrag enthielt. Das Diebesgut steht in keinem Verhältnis zum angerichteten Schaden, der auf mehrere Hundert Euro beziffert wird. (cw)

Ostfildern-Scharnhausen (ES): Vorrang missachtet

Auf ca. 4.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall der sich am Dienstagmorgen, gegen 7 Uhr, an der Einmündung der Wagemannsteige in die Nellinger Straße ereignet hat, entstanden ist. Ein 39-jähriger Scharnhäuser war mit seinem BMW die Wagemannsteige entlang gefahren um an der Einmündung in die Nellinger Straße einzubiegen. Als er über den abgesenkten Bordstein einfahren wollte, übersah er deinen von links kommenden VW Up. Dessen 27-jähriger Fahrer war auf der bevorrechtigten Nellinger Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs und hatte keine Möglichkeit mehr rechtzeitig zu reagieren. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der BMW wurde jedoch so schwer beschädigt, dass er von einem Abschleppdienst geborgen werden musste. (cw)

Rückfragen bitte an:

Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104

Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1105

Andrea Kopp (ak), Telefon 07121/942-1102

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: