Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Sachbeschädigungen durch Feuer in Brühl

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gleich viermal brannte es in den frühen Morgenstunden am Samstag (02.06.) in Brühl. Um 03.20 Uhr brannte ein Schild an einer Straßenlaterne  auf der Pingsdorfer Straße. Gegen 03.30 Uhr brannten auf der Straße Am Ringofen mehrere Mülleimer. Dabei wurden ein Baum und ein Personkraftwagen beschädigt. Häuser wurden an den Fassaden durch Russablagerungen  verschmutzt. Auf der Euskirchener Straße brannte ein Papiercontainer aus Metall. Die eingeleiteten Fahndungen nach den Tätern blieben ohne Erfolg. Zeugen werden gebeten sich mit dem Regionalkommissariat Brühl in Verbindung zu setzen, Telefon 02232-1806-0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: