Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Schwer verletzter Motorradfahrer in Elsdorf

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein 52-Jähriger  verlor aus noch unbekanntem Grund die Kontrolle über sein Krad. Er befuhr die B 55 aus Richtung Erkelenz in Richtung Elsdorf.   Plötzlich geriet das Krad in den angrenzenden Grünstreifen und beim Versuch des Gegenlenkens geriet er ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Hierbei traf er so unglücklich auf die Kante der Leitplanke, dass der Kradfahrer schwer verletzt wurde und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Pressestelle
Bianca Dübbers
Telefon: 02233/52-4205

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: