Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Fahrradfahrer prallten in Brühl zusammen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein 9-jähriger  Junge und ein 34-jähriger Mann stießen mit ihren Fahrrädern zusammen und wurden beide leicht verletzt. Das Kind befuhr am Sonntagabend mit seinem Fahrrad den Berliner Ring in Richtung Nord-Süd-Weg. An der Einmündung zum Nord-Süd-Weg achtete der Junge nicht auf den  Radfahrer, der den Nord-Süd-Weg in Richtung Otto-Wels-Straße befuhr. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Räder und die Fahrer stürzten zu Boden . Beide verletzten sich leicht.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Pressestelle
Bianca Dübbers
Telefon: 02233/52-4205

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: