Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 14 Pkw in Pulheim beschädigt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Im Stadtgebiet Pulheim wurden Fahrzeuge von unbekannten Tätern zerkratzt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden an  14 Autos der Lack   auf der Motorhaube, der Seite oder rundherum mit einem Gegenstand zerkratzt. Die Pkw standen auf den  Straßen Carl-Diem-Straße, Am Römerpfad, Am Angelsdorn und auf dem Schneewittchenweg. Durch die Sachbeschädigungen entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben könne, melden sich bitte bei dem Kriminalkommissariat Pulheim, Tel.: 02233-520.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Pressestelle
Bianca Dübbers
Telefon: 02233/52-4205

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: